Grübbel Holz.Bau.Manufaktur. Ökologie
Grübbel Holz.Bau.Manufaktur. Ökologie

Holz als Baustoff

 

Holz ist einer der ältesten Baustoffe der Menschheit und heute zukunftsweisender und bahnbrechender denn je. Denn kaum ein Material ermöglicht in so idealer Weise ein umweltschonendes Bauen, einen ressourcenschonenden Umgang mit der Natur und ein gesundes und behagliches Wohnklima auf Dauer. In unserer Holz.Bau.Manufaktur. verwenden wir nur erstklassiges, kammergetrocknetes Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft für die Umsetzung Ihrer Bauvorhaben. Gleichzeitig verzichten wir seit jeher auf eine fungizide, biozide und pestizide Behandlung von Bauteilen innerhalb unserer Holzbaukonstruktionen und bevorzugen nur einheimische Hölzer, wie zum Beispiel die Märkische Kiefer aus zertifizierten deutschen Anbaugebieten.

 

Die Summe vieler Vorteile

 

Holz ist leicht, vielseitig, flexibel, frei von statischer Aufladung und emissionsfrei. Es sorgt im Sommer wie im Winter für ein angenehmes Raumklima und bietet beste Voraussetzungen für eine optimale Energiebilanz.

Köpfchen statt Chemie

 

In unserer Holz.Bau.Manufaktur. unterliegt schon die Konstruktion unserer Bauprojekte den strengen Regeln der DIN 68800. Deshalb benötigt der fachgerecht geplante Holzbau keinen chemischen Holzschutz. Wenn die entsprechende planerische Vorsorge durch einen wirksamen, konstruktiven Holzschutz getroffen wurde, können selbst im Außenbereich Feuchtigkeit, Wärme, Frost und Luftschadstoffe dem Holz kaum etwas anhaben. Sogar die Grundschwelle auf der Betonplatte kann frei von chemischem Holzschutz bleiben, wenn resistente Kernhölzer, wie zum Beispiel Lärche oder Eiche, verwendet werden.

 

Sauber gedacht, sauber gemacht

 

Wir bauen nicht nur Häuser, die den neuesten Effizienzanforderungen gerecht werden, sondern tragen selbst nach besten Kräften aktiv dazu bei unseren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Auch in dieser Richtung hat Holz unzählige Vorteile.

 

Gestern schon an Morgen denken

 

Als Holz.Bau.Manufaktur. tragen wir nicht nur eine handwerkliche, technische und wirtschaftliche Verantwortung unseren Kunden gegenüber. Wir sehen uns als Arbeitgeber nicht nur in der Pflicht Arbeitsplätz zu erhalten, sondern die Fähigkeiten und Visionen jedes einzelnen Mitarbeiters zu fördern und ein Arbeitsklima zu schaffen, dass die Leistungsbereitschaft fördert und die Leidenschaft an der Herausforderung stärkt. Dafür haben wir schon früh die Weichen gestellt, indem wir gegen den Trend der Branche die einzelnen Gewerke nicht ausgelagert und projektweise zugekauft, sondern ganz bewusst als integralen Bestandteil unserer Strategie verstanden haben.

 

Leidenschaft als Erfolgsmotor

 

So sind wir heute stärker denn je, was die Kreativität und Professionalität unserer Kollegen angeht und was die Vielfalt unserer handwerklichen Fertigkeiten und Qualifikationen betrifft. Es sind die vielen alten Hasen, die den jungen Hüpfern ihr Wissen weitergeben. Es sind die gewachsenen Teams und die geringe Fluktuation, die unseren Erfolg mittragen. Es ist die Bereitschaft Neues zu wagen oder jungen Berufseinsteigern eine sichere Perspektive zu geben. Es ist das Herzblut für die Aufgabe, die Leidenschaft für den Beruf und die Suche nach der optimalen Lösung, die uns alle antreibt. Es sind letztendlich die vielen Köpfe und Hände, die der Holz.Bau.Manufaktur. eine unnachahmliche Handschrift und den Projekten einen einzigartigen Charakter geben.

Geben und Nehmen

 

Als Holz.Bau.Manufaktur. tragen wir nicht nur eine handwerkliche, technische und wirtschaftliche Verantwortung unseren Kunden gegenüber. Wir sehen uns als Arbeitgeber nicht nur in der Pflicht Arbeitsplätz zu erhalten, sondern die Fähigkeiten und Visionen jedes einzelnen Mitarbeiters zu fördern und ein Arbeitsklima zu schaffen, dass die Leistungsbereitschaft fördert und die Leidenschaft an der Herausforderung stärkt. Dafür haben wir schon früh die Weichen gestellt, indem wir gegen den Trend der Branche die einzelnen Gewerke nicht ausgelagert und projektweise zugekauft, sondern ganz bewusst als integralen Bestandteil unserer Strategie verstanden haben.

Als Teil der Gesellschaft sind wir uns unserer Verantwortung bewusst, was den sorgsamen Umgang mit unseren Ressourcen und den Erhalt der Natur betrifft. Gleichzeitig empfinden wir es als selbstverständlich etwas von dem, was wir erreicht haben der Gesellschaft für soziale oder kulturelle Aufgaben zurückzugeben. Deshalb unterstützen wir teilweise schon seit Jahren neben vielen kleineren Vereinen und Institutionen folgende Organisationen und Projekte:

Grübbel GmbH | Hinterm Schloß 3 | 32549 Bad Oeynhausen | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grübbel Holz.Bau.Manufaktur.